Hinweise zu Covid-19 in Island

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen (für deutsche): Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.

Auch Island ist vom Corona-Virus betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das Wetter gibt die Route vor!

Was soll man zuerst besuchen? Welche Pflanzen wachsen wo? Wo sind die Highlights? Gibt es Geheimtipps? Wie heisst dieses Tier?
Antworten
Benutzeravatar
Chevyartictruck
Weiser von Thule
Beiträge: 1241
Registriert: Do 28. Apr 2005, 09:02
Wohnort: Altenbach im Odenwald

Das Wetter gibt die Route vor!

Beitrag von Chevyartictruck » So 1. Mai 2005, 11:38

Moin
ich finde den Tipp von Kpk so gut das er hier unter Geheimtipps rein gehört. Wenn ich falsch bin solls ein Adm. verschieben.

Also der Tipp ist eigentlich ganz einfach, wenn man mit der Fähre ankommt und im Süden ist schlechtes Wetter fährt man über den Norden und natürlich umgekehrt. Auf keinen Fall sollte man stur sein Programm abspulen. So habe ich jetzt schon immer Glück gehabt, die letzten 3 Jahre hatte ich bei 7 Wochen Island 6 Tage Regen.

Wie gesagt der Tipp ist von kpk.

Gruß Dirk
Antworten