Hinweise zu Covid-19 in Island

Auch Island ist vom Corona-Virus und der Krankheit Covid-19 betroffen. Informationen zur aktuellen Situation und Hinweise für Reisende gibt es hier: https://www.covid.is/english. Auch im Forum wird laufend berichtet: viewtopic.php?f=2&t=8200. Passt auf euch auf und schützt andere!

Das deutsche Auswärtige Amt informiert: Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen. Informieren Sie sich auf der Webseite des internationale Flughafens Keflavik über noch bestehende Flugverbindungen. Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen. Nutzen Sie die vorhandenen Möglichkeiten, umgehend nach Deutschland zurückzukehren! https://www.auswaertiges-amt.de/de/auss ... eit/223400

Dieselsteuer abgeschafft?

Mit eigenem oder gemieteten Auto oder Wohnmobil.
Antworten
jorcor
Svartifoss-Fischer
Beiträge: 29
Registriert: Sa 11. Jun 2005, 21:15

Dieselsteuer abgeschafft?

Beitrag von jorcor » Sa 9. Jul 2005, 17:08

Ich habe gerade gelesen, dass die Dieselsteuer für eingeführte Fahrzeuge abgeschafft ist und sich ab 1. Juli im normalen Dieselpreis an der Tankstelle wiederfindet. Ich bin natürlich neugierig - weiss jemand, was man für den Liter Diesel jetzt bezahlt?
Viele Grüße,

jorcor
Benutzeravatar
Matthias
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 111
Registriert: So 29. Mai 2005, 16:58
Wohnort: Buttikon CH

Dieselpreis

Beitrag von Matthias » Sa 9. Jul 2005, 17:20

ca. 114 Kronen enspricht sFr. 2.25
Benutzeravatar
Olaf
Weiser von Thule
Beiträge: 1194
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 10:05
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Olaf » Sa 9. Jul 2005, 18:00

Ohne hier Werbung machen zu wollen, die aktuellen Benzinpreise stehen sogar auf der Hoepage der meisten Tankstellenketten, z.B. http://www.esso.is/Forsida/ESSOstodvar/Eldsneytisverd/

(Und wenn sich irgendjemand selber auf ner isländischen Tankstellenseite zurechtzufinden versucht: Eldsneytisverð heißt Benzinpreis)
Antworten