Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Was soll man zuerst besuchen? Welche Pflanzen wachsen wo? Wo sind die Highlights? Gibt es Geheimtipps? Wie heisst dieses Tier?
Benutzeravatar
Andi Schönberger
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 717
Registriert: Di 3. Mai 2005, 18:44
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Andi Schönberger » Mo 28. Jan 2019, 13:11

Liebe Forumsmitglieder,
nun endlich ist einmal der letzte Videobericht fertig gestellt.

Geplant war eine Durchquerung des südlichen isländischen Hochlandes mit Ski und Pulka. Alle Pläne wurden allerdings durch die Wetterkapriolen dieser nahe an der Südküste befindlichen Berglandschaft durchkreuzt.
Ohne durchgängige Schneedecke zu Beginn der Tour war ein zügiges Vorankommen unmöglich. Ein andauerndes und zeitraubendes ab- und anmontieren der Räder an der Pulka war unabdingbar. Der scharfe Lavasand hätte die Pulka binnen kürzester Zeit beschädigt.
Die Wettervorhersage für die nächsten Tage wurde immer schlechter. Eine Warmfront mit Regen bis in höchste Lagen wechselt sich mit einer Kaltfront von NW ab. Darauf folgt die nächst Warmfront von Süden.
Deshalb wurde der geplante Tag 2 und Tag 3 zusammengelegt um den Sturm in den Bergen abzuwettern.
Während einer Zwangspause von einem Tag, etwas südlich von Hrafntinnusker musste allerdings ein komplett neuer Plan für die Tour erstellt werden. Die ursprünglichen Vorstellungen waren bei der Wettervorhersage nicht mehr durchführbar und es war zu erkennen dass nun der Zeitpunkt gekommen ist hier zwangsläufig einen Weg herausfinden zu müssen.
Im Bereich des Laugavegur ist im Winter die Sicht der entscheidende Faktor. Reines Navigieren mit GPS reicht hier nicht aus. Auf Schritt und Tritt gibt es hier Abgründe durch Schneeverwehungen die in’s bodenlose führen. Die gesamte GPS Navigation kann hier nur als Anhaltspunkt genommen werden da die Route des Laugavegur im Winter so nicht zu verwenden ist. Eine vorherige Kenntnis des gesamten Gebiets ist von großem Vorteil sofern man nicht beste Wetterbedingungen vorfindet.
Ein vorhergesagtes Wetterfenster lies mir nun die Hoffnung über den Laugavegur Richtung Süden zu entkommen. Doch im Bereich des Kaldaklofsfjöll machte ein unüberwindbarer Lawinenhang in Kombination mit einer abgrundtiefen Schlucht ein Vorankommen unmöglich. Schlechter werdende Sichtbedingungen mit Schnee und Regen machten nun eine Umkehr notwendig.
Nun war klar dass der weg aus diesem Labyrinth Richtung Norden über Landmannalaugar nach Hrauneyjar führt.

<iframe src="" width="640" height="360" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>
Island Bildergallerie: http://www.andreas-schoenberger.at
Video Portal http://vimeo.com/user1390856/videos
_______________________________________________________________

* leave_the_track *

Werbung

Benutzeravatar
marled
Weiser von Thule
Beiträge: 1146
Registriert: So 19. Jun 2005, 14:38
Kontaktdaten:

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von marled » Mo 28. Jan 2019, 13:54

Fantastisch! Danke für die sehr eindrücklichen Bilder und Videosequenzen.
Marled
Benutzeravatar
Monique
Plauder-Elfe
Beiträge: 2911
Registriert: So 7. Mai 2006, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Monique » Mo 28. Jan 2019, 18:23

Beeindruckende Aufnahme - sowohl die wunderschönen als auch die, die das garstige Wetter dokumentieren. Danke!

Monique
Benutzeravatar
Ruthw
Hüter des Gullfoss
Beiträge: 137
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 08:55

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Ruthw » Mo 28. Jan 2019, 19:45

Danke! Ein wunderschöner Film.
Benutzeravatar
bilderweise
Skogafoss-Surfer
Beiträge: 52
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:20

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von bilderweise » Mi 30. Jan 2019, 09:31

Hi Andi

Nachdem wir dich letzten August auf der Fähre nimmer getroffen haben, finde ich dich hier wieder :)
Ich freu mich schon darauf, mir mit Julia deine Geschichte reinzuziehen.

Lg, Gernot und Julia
Benutzeravatar
Andi Schönberger
Herrscher des Nordmeeres
Beiträge: 717
Registriert: Di 3. Mai 2005, 18:44
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Andi Schönberger » Mi 30. Jan 2019, 10:18

Hi Gernot, freut mich jetzt aber auch dass wir uns hier wieder finden!

Dann bin ich aber gespannt was Ihr davon hält...

LG Andi
Island Bildergallerie: http://www.andreas-schoenberger.at
Video Portal http://vimeo.com/user1390856/videos
_______________________________________________________________

* leave_the_track *
Benutzeravatar
Uwe
Weiser von Thule
Beiträge: 1360
Registriert: So 1. Feb 2009, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Uwe » Mi 30. Jan 2019, 11:23

Hallo Andi,
vielen Dank für diesen Film - großartig!!! Obgleich ich das südliche Hochland doch sehr gut kenne, so sind diese Landschaften in deinem Film kaum wiederzuerkennen. Im Winter sieht es eben doch völlig anders aus. Aber so sehr wie ich deinen Film mag, ich freue mich schon jetzt wieder auf die Farben im Sommer :-) .

Uwe
http://www.unique-iceland.com
Wanderführer: ISLAND - Naturparadies am Polarkreis und ISLAND - Das Südliche Hochland
Wanderkarte: ÍSLAND (1:50.000): Landmannalaugar, Laugavegur, Þórsmörk & Fimmvörðuháls (broschiert, wasserfestes Papier)
Benutzeravatar
Twoflower
Prophet des Dettifoss
Beiträge: 317
Registriert: So 14. Feb 2010, 23:31
Wohnort: Hamburg / Ludwigslust (Praxis)

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Twoflower » Do 31. Jan 2019, 01:45

Lieber Andi,

nach einem anstrengenden tag in meiner praxis entdecke ich heut abend diese schöne überraschung! 8-)
einfach herzerfrischend, uns an deinem erlebnis teilhaben zu lassen.

großes dankeschön!

seit ich letzten märz das erstemal im winter island besuchte, weiß ich dies noch mehr zu schätzen, hab schon wieder islandweh...
vielleicht kreuzen sich unsere wege nochmal.
wenn die herdubreid wieder glitzert im schnee wie ein diamant und willi mich nicht zurückhält...

dagobert
wer bremst ist feige :D :D
Leal1955
Foss-Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 04:22

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Leal1955 » Fr 1. Feb 2019, 16:44

die das garstige Wetter dokumentieren. Danke!
Benutzeravatar
Sigrid
Weiser von Thule
Beiträge: 1535
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: Iceland - Fjallabak Skiexpedition

Beitrag von Sigrid » So 3. Feb 2019, 09:21

Wiedermal großes Kino. :)

Vielen herzlichen Dank für´s Zeigen.
The sky maybe falling down, but the stars look good on you ... himininn er að hrynja, en stjörnurnar fara þér vel

Ein paar meiner Bilder gibt´s da -->Flickr
Antworten